DAMIAN (W)-aktiv, verspielt, rennt gerne

 

Mischling

geb. ca. 09/2015, 71 cm hoch, 67 cm lang, 35kg

noch in Spanien Alcázar

 

Stand 27. Januar 2021:

 

Damian hat ein sehr trauriges Schicksal hinter sich und bisher alle Höhen und Tiefen erlebt. Im Spätsommer 2015 wurde er mit seinen Brüdern als winzige Welpen vor der Tür einer spanischen Tierklinik ausgesetzt, gerade mal ein paar Tage alt. Doch zum Glück findet jeder solche Fellmäuse süß und so haben die Welpen recht schnell alle ein Zuhause gefunden. Damian wurde allerdings öfter gesehen, wie er alleine durch die Stadt streifte.

 

Dann einige Zeit später wurde er in einer benachbarten Stadt ausgesetzt und dort auf der Straße beobachtet. Doch seine Familie kam nie mehr zurück, um ihn abzuholen. So endete seine erste Odyssee wieder am Anfang-nämlich in unserem spanischen Partnertierheim Animalcazar in Alcazar.

 

Die erste Zeit war sehr hart für ihn, er hatte arge Schwierigkeiten, sich wieder von einer Familie, die er schmerzlich vermisste, in den Tierheimalltag zu integrieren. Er saß oft alleine in seinem Gehege und weinte bitterlich. Doch durch die liebevolle Aufmerksamkeit der freiwilligen Helfer im Tierheim konnte er diesen Trauerzustand langsam überwinden und ab da ging es aufwärts.

 

Nun lebt Damian mit Horus (auch in unserer Vermittlung) zusammen und hat sich zu einem glücklichen Hund entwickelt.

 

Damian ist ein sehr aktiver Hund, der es liebt zu rennen, zu spielen, alles zu beschnüffeln und sich mit seinem Erzfeind Beethoven zu streiten, der durch den Zaun bellt. Der sportliche Hund geht sehr gerne spazieren, da kann die Wanderung nicht lang genug sein. Sein Höhepunkt ist es, mit seinen anderen Hundekumpels außerhalb der Tierheimmauern übers freie Feld zu rennen. Er versteht sich mit allen Hunden prima, auch zu den Menschen ist er sehr liebevoll. Katzen gehören nicht zu seinen Favoriten.

 

Wir suchen nun für Damian ein stabiles Zuhause, das auf seine aktive Art eingeht, ihn beschäftigt und vor allem so liebt, dass sie ihn nie wieder im Stich lassen. Denn es wäre für ihn verheerend, wenn er adoptiert und wieder zurückgegeben werden würde. Ein zweites Mal wird das sensible Hundeherz diesen Schmerz nicht mehr verkraften.

 

Melden Sie sich am besten heute noch über das ausgefüllte Kontaktformular, wir melden uns bei Ihnen! Damian wird geimpft, gechipt, entwurmt, kastriert und auf Mittelmeerkrankheiten getestet in sein neues Zuhause umziehen.

 

P.S. Bitte lesen Sie auch unsere Informationen zu Hunden aus dem Auslandstierschutz.  

 

Kontakt
Danika Hölz
danika.hoelz@hundeengel.de
0151 25358876 (Bitte AB besprechen)

 

Kontakt

HundeEngel Tiernothilfe e.V.

Urbarer Str. 20

56329 St. Goar

E-Mail: infoHE@hundeengel.de