TINA (w) ist eine Wasserratte!

Podenco
geb. 02/2014, mittelgroß, kastriert,

noch in Spanien Ciudad Real

Stand 09. Mai 2019:

 

Als Tina in unser Partnertierheim in Ciudad Real kam, war sie so schrecklich hungrig und durstig, dass sie ohne eine Sekunde zu zögern zu den vollen Näpfen gestürzt ist. In diesem Zustand kommen Podencos häufig in spanische Tierheime. Nicht brauchbar für die Jagd oder wenn sie ihren Dienst erfüllt haben, werden sie häufig ausgesetzt und sich selbst überlassen. Auch Tina konnte man ansehen, dass sie bisher kein schönes Leben hatte und sehr vernachlässigt wurde.

 

Im Tierheim ist Tina bald aufgeblüht und scheint realisiert zu haben, dass nun ihr wirkliches Leben beginnt. Ihre Lebensgeister sind geweckt und voller Energie genießt sie ihr Leben. Große Freude kommt bei ihr auf, wenn irgendwo ein Becken mit Wasser steht oder die Freiwilligen mit dem Schlauch spritzen. Wasser ist ihre große Leidenschaft und es ist wunderbar, ihr dabei zuzusehen. Doch auch wenn sie nicht mit Wasser spielt, macht sie den Freiwilligen große Freude, denn ihre charmante Art wickelt jeden um den Finger und auch mit ihren Artgenossen ist sie gut verträglich.

 

Tina ist eine Podenco-Hündin. Podencos sind selbständige, im Haus ruhige und sanfte Hunde, die aufgrund von ihrem Verwendungszweck in Spanien zur Jagd gezüchtet werden und daher auch oftmals eine gute Portion Jagdtrieb mit sich bringen. Viele Podencos können nie abgeleint werden, dafür sind sie aber tolle Joggingpartner. Weiter gilt der Podenco als prima Familienhund, der sich sehr eng an seine Familie bindet. Zu Fremden ist er oft erstmal etwas schüchtern, aber trotzdem immer sehr lieb.

 

Tina ist mittlerweile auf eine spanische Pflegestelle umgezogen, wo sie nun die ersten Schritte im Hunde 1x1 und das Leben in einer Familie kennen lernt. Wir wünschen ihr aber sehr ihre eigene  Familie, bei der sie das tiefe Band einer wahren Bindung spüren kann und die sie danach selbstverständlich nie mehr verlässt.

 

Möchten Sie dieser wunderbaren Hündin zeigen, was es bedeutet, in einer Familie zu leben und Liebe zu erfahren? Dann senden Sie uns bitte das ausgefüllte Kontaktformular. Tina wird geimpft, entwurmt, gechipt, kastriert und auf Mittelmeerkrankheiten getestet ihre Reise nach Deutschland antreten.

 

P.S. Bitte lesen Sie auch unsere Informationen zu Hunden aus dem Auslandstierschutz.

 

Kontakt

Katja Giesen

katja.giesen@hundeengel.de

06744 1672 (bitte AB besprechen!)

Kontakt

HundeEngel Tiernothilfe e.V.

Ulmenhof 15

56329 St. Goar

E-Mail: info@hundeengel.de