Emma (W) - scheu, zurückhaltend, braucht Zeit, um zu Menschen Vertrauen zu fassen

 

Rauhaarpodenco-Herdenschutzhund-Mischling

 geb. ca. 01/2016, ca. 70 cm

 auf Pflege in Deutschland

 

Stand 16. Februar 2021:

 

Emma wurde im Herbst 2017 auf einer Landstraße in der Nähe einiger spanischer Bauernhöfe gefunden. Es schien, als sei sie irgendwo entlaufen. Sie schleppte eine Kette um ihrem Hals mit sich und war am ganzen Körper übersät mit Wunden. In diesem Zustand kam Emma in unser spanisches Partnertierheim La Bienvenida in Ciudad Real, wo sie zunächst tierärztlich versorgt wurde. Dabei fiel auf, dass sie vor kurzem Welpen geboren hatte. Man weiß nicht, wo diese abgeblieben sind.

 

Im Tierheim wurde Emma aufgepäppelt und ihre körperlichen Wunden heilten ab. Sie gewöhnte sich an das Leben im Tierheim und zeigte hier ihren sanften Charakter. Mit anderen Hunden hat sie keinerlei Probleme, unabhängig von Geschlecht, Größe oder Alter.

 

Emma hatte Glück und konnte im August 2020 nach Deutschland kommen. Doch hier entpuppte sie sich als sehr menschenscheuer Hund.

 

Wir suchen für sie Menschen, die Verständnis für ihre Ängste haben, die ihr mit viel Geduld die benötigte Zeit geben und einfühlsam mit ihr in kleinen Schritten vorangehen, um sie in ihre neue Umgebung einzugewöhnen. Ideal wäre ein Haus mit eingezäuntem Garten und einem oder mehreren Hunden im Haushalt. Auf der Pflegestelle orientiert sie sich sehr an den beiden anderen Hunden, nimmt deren Routinen und Verhaltensweisen an.

 

Die Entwicklung in Bildern, Videos und kleinen Texten können hier im Pflegestellen-Tagebuch verfolgt werden.

 

Melden Sie sich über das ausgefüllte Kontaktformular, wir melden uns bei Ihnen! Emma wird  geimpft, gechipt und entwurmt in ihr neues Zuhause umziehen. Nach den Testergebnissen ist sie frei von Mittelmeerkrankheiten.

 

P.S. Bitte lesen Sie auch unsere Informationen zu Hunden aus dem Auslandstierschutz.

 

Kontakt
Michaela Wezel
Michaela.Julius@hundeengel.de

06741 184028 (AB besprechen)

0176-97658046 (Mailbox besprechen)

 

Kontakt

HundeEngel Tiernothilfe e.V.

Urbarer Str. 20

56329 St. Goar

E-Mail: infoHE@hundeengel.de